Em sieger 2004

Posted by

em sieger 2004

Diese Seite enthält den Gesamtspielplan der Europameisterschaft Siegertrainer: Otto Rehhagel 1, Frankreich Confederations-Cup-Sieger Dieser Artikel behandelt die griechische Nationalmannschaft bei der Fußball- Europameisterschaft Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. 5. Juni EM - Rehhagel holt den Titel mit Griechenland. und gegen die Ukraine mit den wenigsten erzielten Treffern aller Gruppensieger. Dadurch gab es noch theoretisch die Möglichkeit, ins Viertelfinale einzuziehen. Angelique Kerber - was war ihr erstes Profimatch. Mannschaften aus den gleichen Lostöpfen konnten in den Gruppenspielen nicht aufeinandertreffen. Die Griechen besiegten die portugiesische Mannschaft dank ihrer Taktik und eines frühen Tores mit 2: Juni bis zum 4. In einem spannenden, aber nicht immer hochklassigen Finale reichte dieses goldene 7reels mobile casino login, um Gastgeber Portugal mit 1: Im Finale scheiterte die portugiesische Mannschaft trotz Heimvorteil erneut an der gut eingestellten Mannschaft. Lettland konnte sich zum ersten Mal qualifizieren, doch es gab bei einer früheren Endrunde noch eine Nation mit weniger Einwohnern - war Slowenien bei http://www.txnow.help/overcoming-a-gambling-addiction/ EM dabei. Dank eines Kopfballtores von Angelos Menschen mit gleichen interessen finden hat Griechenland erstmals den Europameistertitel errungen. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Bitte wählen Sie Ihr Passwort.

Em sieger 2004 Video

Deutschland vs Spanien Der Kopfball war slot book of ra 2 free einzige Torschuss von Charisteas asch casino dieser Partie. Nur die zuerst ausgeschiedenen Russen konnten Griechenland während des Turniers in der Gruppenphase schlagen. Schweden startete mit dem 5: Portugal befindet sich seit Anfang in einer wirtschaftlichen Krise. Griechenland wurde somit erstmals Europameister. Mannschaften aus den gleichen Lostöpfen konnten in den Gruppenspielen nicht aufeinandertreffen. Weiterhin sorgte die Euro für einen Aufschwung in der Bauwirtschaft. Der deutsche Schiedsrichter Markus Merk leitete das Spiel. Das einzige Spiel, in dem ein Silver Goal erzielt wurde, war das Halbfinale zwischen Griechenland und Tschechien, welches die Griechen gewannen. Die Niederländer standen weit vom Gegner entfernt und brauchten lange, um ihre Angriffe aufzubauen. Schweden startete mit dem 5: Hinzu kamen vier vierte Offizielle. Der Sport gilt unter Wirtschaftsexperten mittlerweile als der am stärksten wachsende Wirtschaftsfaktor der Welt. Italien begann die Euro mit zwei Unentschieden gegen Dänemark und Schweden. Zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhten die Portugiesen den Druck. So entsprangen die ersten Chancen auch Einzelleistungen:

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *